Baked Oatmeal mit Kirschen

von Kaja Neumann
Baked Oatmeal mit Kirschen und Bourbon-Vanille

Baked Oatmeal sind Haferflocken, die mit ein paar Zutaten vermengt und im Ofen gebacken werden. Sie sind super schnell zubereitet und während deine Oats im Ofen backen und sich ein wunderbar leckerer Geruch im Haus verbreitet, kannst du dich für die Arbeit, die Schule oder die Uni fertig machen. Praktisch oder? Natürlich kannst du das Baked Oatmeal auch bereits am Vorabend zubereiten oder sogar im Vorwege für mehrere Tage. In diesem Rezept habe ich Kirschen in meinem Baked Oatmeal verarbeitet. Dafür musst du die Kirschen entsteinen. Am besten mit dem Messer etwas einschneiden, den Kern rausnehmen und dann die entzweite Kirsche unter die Haferflockenmasse heben. Oder du machst es dir einfach und kaufst einfach bereits entsteinte Kirschen im Glas. Sie schmecken dann gebacken so wie in einem leckeren Kirschkuchen. Damit hast du mit diesem Baked Oatmeal mit Kirschen quasi eine Art Frühstücksauflauf, der vom Geschmack etwas an einen Kuchen erinnert.

Baked Oatmeal mit Kirschen

Baked Oatmeal mit Kirschen (Werbung: Produkt Bourbon-Vanille)

Übrigens: Die Kirschsaison beginnt im Juni und erstreckt sich etwa bis in den August.

Das solltest du beim Kirschenkauf und Verarbeitung unbedingt beachten

  • Der Stiel sollte eine kräftige grüne Farbe haben, glatt sein und fest mit der Kirsche verankert sein. Dies ist ein Zeichen von Frische!
  • Meide beim Kirschenkauf Kirschen mit Risse und Quetschungen, da diese viel schneller anfangen zu schimmeln.
  • Zupfe den Stiel erst nach dem Waschen ab, damit das Aroma gut erhalten bleibt!

Wenn du dir das lästige Entsteinen der Kirschen ersparen möchtest oder einfach gerade keine Kirschsaison ist, kannst du auch einfach auf bereits fertig entsteinte Kirschen im Glas zurückgreifen. Ich habe diese zuckerfreien Sauerkirschen* aus dem Glas verwendet.

Baked Oatmeal mit Kirschen

Baked Oatmeal mit Kirschen

Darum solltest du dieses Baked Oatmeal mit Kirschen unbedingt auch probieren

  • Du nimmst schon zum Frühstück wertvolle Vitamine zu dir.
  • Du hast bereits morgens ein leckeres „Kuchenerlebnis“ obwohl es sich um viel gesündere Haferflocken handelt.
  • Das Baked Oatmeal hält sich auch prima im Kühlschrank die nächsten Tage frisch und lässt sich einfach vorbereiten.
  • warm schmeckt es besonders frisch und gut.

Und nun kommt das einfache Rezept für mein Baked Oatmeal mit Kirschen

Wenn du dieses Rezept probierst, dann lass es mich wissen! Kommentiere unter diesem Blogbeitrag und markiere mich auf Instagram in deinen Bildern, sodass ich sie sehen kann. Danke dir!! Du findest mich auf Instagram, Facebook und Pinterest überall unter ahafoods:-).

Baked Oatmeal mit Kirschen

Vorbereitungszeit: 

Zubereitungszeit: 

Gesamtaufwand: 

Portionen: 6

Leckeres Oatmeal aus dem Ofen mit Kirschen gebacken, süßes, gesundes und einfaches Frühstück aus Haferflocken, Mandeln und Kirschen
Zutaten
  • 120 g glutenfreie Haferflocken
  • 200 ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 50 g gemahlene Erdmandeln
  • 200 g entsteinte Sauerkirschen
  • 180 ml Mandel/Reisdrink
  • 3-4 Msp. Bourbon-Vanillepulver
  • 3-4 EL Agavendicksaft
  • Kokosöl (zum Einfetten)
Anleitung
  1. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Die Haferflocken in eine Schüssel geben und mit 200 ml kochendem Wasser übergießen. Eine Prise Salz dazu geben, umrühren und etwas quellen lassen.
  3. Währenddessen die Kirschen waschen und entsteinen (oder die fertig entsteinten Kirschen aus dem Glas verwenden und das Wasser abgießen).
  4. Die gemahlenen Erdmandeln, Mandel/Reisdrink, Bourbon-Vanillepulver und 2-3 EL Agavendicksaft zu den Haferflocken geben und gut umrühren, sodass eine homogene Masse entsteht.
  5. Eine flache Auflaufform mit Kokosöl einfetten.
  6. Die Kirschen unter die Haferflockenmasse heben und alles in die Auflaufform füllen.
  7. Mit einem EL Agavendicksaft beträufeln und im vorgeheizten Ofen ca. 40 Min. backen.
Anmerkungen
Die Baked Oats schmecken am Besten frisch aus dem Ofen, wenn sie noch warm sind. Da die Menge aber mehrere Portionen ergibt kannst du sie auch perfekt noch die nächsten Tage zum Frühstück essen. Sie sind auch kalt ein echter Genuss.

Wichtig! Die Süße musst du selbst variieren, je nach dem, wie es dir am besten schmeckt.

Guten Appetit!

Übrigens: Das Bourbon-Vanillepulver kannst du hier kaufen.* Mit dem Code ahafoods10 sparst du bei deinem Erstkauf 10 %.

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Baked Oatmeal mit Kirschen Nahaufnahme

Baked Oatmeal mit Kirschen

Weitere Baked Oatmeal Rezepte findest du hier

Vanille Oatmeal und Baked Oatmeal mit Kakaonibs.

Ähnlich wie Baked Oatmeal gestaltet sind auch meine Frühstückskuchenrezepte

wie zum Beispiel Frühstückskuchen mit Kakaonibs.

0 Kommentar(e)

Related Posts

Schreib mir etwas!

Rate this recipe:  

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Okay Zeig mir mehr