Vegane und glutenfreie Vanillekipferl mit gemahlenen Erdmandeln – ohne Haushaltszucker

von Kaja Kowalski
Vegane und glutenfreie Vanillekipferl

Vanillekipferl sind einfach der Keksklassiker in der Weihnachtszeit schlechthin. Ich liebe den zarten Geschmack und die mürbe Konsistenz der Kipferl! Dieses Jahr habe ich mich an die Herausforderung gewagt, ein Rezept für vegane und glutenfreie Vanillekipferl ohne Haushaltszucker zu kreieren und es ist mir aber sowas von gelungen. Ich bin echt zufrieden und kann dir versichern, dass sie mit den üblichen Vanillekipferln locker mithalten können ;-). Überzeuge dich am besten selbst!

Diese Inhalte erwarten dich

Vegane und glutenfreie Vanillekipferl in rosa Schüssel

Mein Rezept: Vegane und glutenfreie Vanillekipferl versus das Original

  1. Statt Weizen- oder Dinkelmehl verwende ich einen von mir selbst zusammen gestellten glutenfreien Mehlmix aus Teffmehl, Maismehl, Maisstärke.
  2. Statt Eiern habe ich für dieses Rezept zum ersten Mal ein veganes Eiersatzpulver verwendet. Man rührt es mit Wasser schaumig und erhält tatsächlich eine glibberige eiartige Masse, die sich bestens als Eiersatz eignet.
  3. Haushaltszucker habe ich überhaupt nicht mehr zu Hause. Viel lieber bediene ich mich an meinem großen Vorrat an alternativen Süßungsmitteln. Für dieses Rezept habe ich Erythrit verwendet. 
  4. Zu den klassischen Vanillekipferl-Rezepten gehören fast immer gemahlene Mandeln. Natürlich hätte ich die auch einfach nehmen können. Ich hatte aber stattdessen nur gemahlene Haselnüsse und gemahlene Erdmandeln da und habe diese verwendet. 
  5. Statt tierischer Butter habe ich pflanzliche Margarine und Sonnenblumenöl verwendet. Für den Teig benötigt man relativ viel Fett, damit er am Ende auch so richtig schön im Mund zergeht. 
Veganer und glutenfreier Vanillekipferl in der Hand

Das Rezept für vegane und glutenfreie Vanillekipferl mit Erdmandeln

Wenn dir das Rezept gefällt, schreib es mir gerne in die Kommentare. Natürlich freue ich mich auch, wenn du mich auf Instagram in deinen Bildern markierst oder mich auf Facebook verlinkst, damit ich deine Kreation sehen und teilen kann. Danke dir! Auch auf Pinterest kannst du mich finden und durch meine zahlreichen Pinnwände stöbern. Viel Spaß dabei!

Vegane und glutenfreie Vanillekipferl

Vegane und glutenfreie Vanillekipferl

Vanillekipferl sind einfach der Keksklassiker in der Weihnachtszeit schlechthin. Ich liebe den zarten Geschmack und die mürbe Konsistenz der Kipferl! Dieses Jahr habe ich mich an die Herausforderung gewagt, ein Rezept für vegane und glutenfreie Vanillekipferl ohne Haushaltszucker zu kreieren… Vegane Rezepte Vegane und glutenfreie Vanillekipferl mit gemahlenen Erdmandeln – ohne Haushaltszucker European Drucken
Portionen: 1 Backblech Vorbereitungszeit: Zubreitungszeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Bewertung 5.0/5
( 1 Votes )

Zutaten

  • 50 g Maismehl
  • 50 g Teffmehl
  • 50 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g gemahlene Erdmandeln
  • 1 TL Bourbon-Vanillepulver*
  • 1 Prise Salz
  • 60 g Maisstärke
  • 60 g Erythrit
  • 50 g vegane Margarine
  • 110 g Sonnenblumenöl
  • 3 TL Eiersatzpulver mit 60 ml Wasser

Zubereitung

  1. Maismehl, Teffmehl, gemahlene Haselnüsse, gemahlene Erdmandeln, Bourbon-Vanille, Maisstärke, Salz und Erythrit in einer Rührschüssel mit einem Esslöffel gut vermischen.
  2. Eiersatzpulver und Wasser mit einem elektrischen Handrührgerät schaumig schlagen.
  3. Die Eiersatzmasse, Margarine und Sonnenblumenöl zu den trockenen Zutaten in der Rührschüssel geben und mit einem elektrischen Handrührgerät auf höchster Stufe zu einem Teig verrühren.
  4. Den Teig mit sauberen Händen zu einer Kugel formen und im Kühlschrank ein bis zwei Stunden ruhen lassen.
  5. Mit den Händen Kipferl aus dem Teig formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  6. Im vorgeheizten Backofen Ober-/Unterhitze bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.

Anmerkungen

Die Menge reicht für ca. 25 Kipferl (1 Backblech). Guten Appetit!

*Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Vegane und glutenfreie Vanillekipferl

Weitere Keks- und Plätzchenrezepte

Kokossterne

Haselnusskekse

Viel Spaß in der Weihnachtsbäckerei!

0 Kommentar(e)

Related Posts

Schreib mir etwas!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Okay Zeig mir mehr