Granola mit Popcorn

Granola_mit_Popcorn selber machen

 

Es geht einfach nichts über selbstgemachtes Granola, egal ob zum Frühstück oder einfach als knuspriger Snack für den kleinen Hunger zwischendurch. Ich liiebe dieses Zeug einfach!? Wenn du hier klickst, findest du bereits ein Granola Rezept, bisher habe ich immer an diesem festgehalten, weil es einfach soo lecker ist.? Diesmal hatte ich allerdings Lust auf etwas Ausgefalleneres und habe ein Popcorn-Granola gezaubert. Klingt cool, oder?? Warum sollte man Popcorn nur abends vor dem Fernseher essen? Man kann es genauso gut zu einem Granola verarbeiten. Also, wenn auch du Lust hast, mal etwas Neues zu probieren, wage dich doch auch mal an mein knuspriges Granola mit Popcorn.

 

Granola_mit_Popcorn selber machen_ knuspriges Granola

Granola_mit_Popcorn

 

Wenn du dieses Rezept probierst, dann lass es mich wissen! Kommentiere, bewerte und markiere mich auf Instagram in deinen Bildern, sodass ich sie sehen kann. Danke dir!! Du findest mich auf Instagram, Facebook und Pinterest überall unter ahafoods:-).

 

Granola mit Popcorn

Vorbereitungszeit: 

Zubereitungszeit: 

Gesamtaufwand: 

Salzig süßes Granola mit Popcorn selber machen geht einfacher als du denkst und schmeckt super lecker!
Zutaten
  • 70 g Popcornmais
  • 120 g Haferflocken
  • 60 g Nüsse
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 TL Zimt
  • 2 EL Salz
  • 3 EL Ahornsirup
Anleitung
  1. Lasse 2 EL Rapsöl in einem Topf heiß werden und verteile die Maiskörner gleichmäßig auf dem Topfboden. Warte bis sie anfangen zu ploppen und rühre zwischenzeitlich immer mal wieder um.
  2. Hacke die Nüsse in kleine Stücke.
  3. Wenn das Popcorn fertig ist, gib die Nüsse, die Haferflocken, Zimt, 2 EL Salz, den weiteren Esslöffel Rapsöl und 3 EL Sirup dazu und mische das Ganze gut durch.
  4. Verteile die Masse gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech und lasse sie im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 10 Minuten backen. Dabei immer wieder wenden. Am besten ist es wohl, vor dem Ofen sitzen zu bleiben, und genau aufzupassen, dass es nicht verbrennt!
  5. Lasse das fertige Granola auf dem Backblech abkühlen und fülle es dann um in ein Schraub- oder Weckglas, sodass es schön frisch und knusprig bleibt.
Anmerkungen
Guten Appetit!

 

Granola_mit_Popcorn und Milchflasche im Hintergrund

Granola_mit_Popcorn selber machen

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Lasse mir gerne einen Kommentar da :)

Rate this recipe:  

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie