Mini-Küchlein mit kräfteweckendem Macakao

von Kaja Neumann
Mini-Küchlein auf einer Etagere mit Kakaogetränk

Dieser Beitrag enthält Werbung. Du kommst ohne Kaffee morgens nicht in die Gänge? Brauchst gegen das Mittagstief eine Cola? Es muss aber nicht immer Koffein sein, welches dir den nötigen Kick gibt. Wie wäre es zum Beispiel mal mit der viel gesünderen und energieliefernden Alternative Maca?! Die Maca-Wurzel steckt voller Nährstoffe und stärkt dich dann, wenn du es brauchst. Die sympathischen Gründer Maximilian und Jose Miguel der Firma Kallpa Superfoods haben mit ihrem Macakao ein Bio-Kakaopulver mit kräfteweckendem Maca entwickelt, das sich super als gesunde Trinkschokolade aber auch zum Backen verwenden lässt. Wie du siehst, habe ich mit dem Macakao richtig süße Mini-Küchlein gebacken, die sich nicht nur sehen lassen können sondern natürlich auch super lecker schmecken.

Mini-Küchlein mit Macakao

Mini-Küchlein mit Macakao

Was genau ist Macakao und was sind die Inhaltsstoffe?

Macakao ist ein Fair Trade Bio-Kakaopulver, das zu 100 % nur aus folgenden Zutaten besteht:

  • Bio-Macapulver
  • Bio-Kakaopulver
  • Bio-Panela, aus rohem Zuckerrohr gewonnen

Macapulver

Das Macapulver von Kallpa stammt aus den peruanischen Hochanden. Die Macawurzel wächst in Junin in Peru, Südamerika, in 4.200 m Höhe. Indiesen Höhen wächst kaum noch etwas. Die Macawurzel ist aber stark und trotzt dem Klima dort oben. Genau diese Stärke gibt sie auch an uns Konsumenten weiter. Es gibt zwei Arten der Macawurzel, die weiße und die schwarze. Es handelt sich dabei nur um verschiedene Maca-Sorten. Beide sind super gesund und die Unterschiede sind nur minimal! Schwarzes Maca ist die seltenste Maca-Sorte und soll am meisten die Potenz und alle anderen positiven Eigenschaften fördern. Optisch sehe ich beim Macakao Black und White kaum einen Unterschied und auch geschmacklich schmecken sie ziemlich gleich gut. Das Tolle an dem Macakao ist, dass das Maca in Pulverform daherkommt. Als Pulver kann unser Körper die Inhaltsstoffe noch besser aufnehmen als in Kapselform. Außerdem ist es so auch viel besser dosierbar und vielfältiger einsetzbar.

Kakaopulver

Als Kakaopulver wird ausschließlich Bio-Kakaopulver der Art Criollo verwendet. Criollo ist eine der edelsten Kakaosorten, mit einem geringen Bitterstoffgehalt. Das schmeckt man auch, er schmeckt süßer, feiner und cremiger als andere Sorten. Tatsächlich hat die Criollo-Sorte sonst kaum eine Relevanz auf dem Weltmarkt, da die Sorte sehr anfällig gegenüber Schädlingen und weniger ertragreich als andere Sorten ist. Umso mehr Besonderheit kann ihr somit zugemessen werden!! Ich kannte diese Sorte bisher auch noch gar nicht. Hast du schon einmal davon gehört?

Bio-Panela

Das Bio-Panela ist die gesündeste Form des Zuckers. Es wird durch das Verkochen von Zuckerrohrsaft unter starker Hitze gewonnen. Mit allen natürlichen Vitaminen und Mineralien, die der normale Industriezucker bereits verloren hat ist es quasi ein naturbelassener Vollrohrzucker.  Durch die schonende Verarbeitung bleiben nämlich die Vitamine und Mineralien enthalten.

Du möchtest die Produkte auch probieren?

Ich habe sogar noch einen Rabattcode extra für dich. Mit dem Code ahafoods!2019 kannst du auf deine Bestellung bei Kallpa 15 % sparen.

Macakao Getränk. Kakao und Macapulver

Macakao Getränk. Kakao und Macapulver

Warum ist (Maca)kao der perfekte Energie- und Nährstofflieferant?

Weil er sich aus zwei wahnsinnig gesunden Bestandteilen zusammensetzt. Zum einen aus der Macawurzel und zum anderen aus dem Criollo-Rohkakao. Insgesamt versorgt dich Macakao mit Vitamin B3, Kalzium, Phosphor, Magnesium, Kupfer, Mangan, Eisen, Zink und Magnesium.  Das Superfood ist perfekt für Veganer, da es durch die vielen Mineralstoffe und Spurenelemente Nährstoffdefiziten vorbeugt. Außerdem enthält Maca viel pflanzliches Protein, ist also auch perfekt für die vegane Ernährung und für Sportler um Muskelmasse aufzubauen.

Maca-Wurzel

Die Macawurzel führt nachweislich zu einer verbesserten Ausdauer und erhöhten Energiezufuhr. Bestens geeignet für Sportler, die ihre Leistungsfähigkeit erhöhen wollen. Daneben fördert sie auch deine Konzentration und mentale Ausdauer. Perfekt also um morgens mit einer Tasse Macakao in den Tag zu starten oder nachmittags einen Macakao-Minigugelhupf zu essen ;-). Maca strotzt nur so vor Nährstoffen und erhöht sogar noch die Fruchtbarkeit und Potenz.

Criollo-Rohkakao

Der Criollo-Rohkakao enthält jede Menge Antioxidantien, welche freie Radikale bekämpfen und deine Zellen schützen. Außerdem hellt er deine Stimmung auf, indem er die Produktion der Glückshormone ankurbelt.

Mehr zu der Geschichte und Herkunft des Macas und warum es auch als das „Gold der Inkas“ bezeichnet wird, kannst du auf der Website von Kallpa Superfoods nachlesen. Einfach nur hier klicken.

Mini-Gugelhupf auf Etagere mit Macakao

Mini-Gugelhupf auf Etagere mit Macakao

Lust auf….

  • einen koffeinfreien Wachmacher und Energiekick?
  • cremigen Kakaogenuss?
  • … und saftigen veganen und gesunden Kuchen?

Dann probiere unbedingt einmal eine Mini-Küchlein mit Macakao. Sie sind super saftig, lecker und total einfach zu machen! Ich freue mich sehr, wenn du mir einen Kommentar auf meiner Webseite hinterlässt oder mich auf Instagram oder Facebook markierst. Nur so kann ich deine Kreation sehen und teilen!

Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Nachbacken der Mini-Küchlein und Kräfte tanken!!

Mini-Küchlein mit Macakao

Vorbereitungszeit: 

Zubereitungszeit: 

Gesamtaufwand: 

Portionen: 9

Mini-Gugelhupf-Küchlein, super saftig und einfach zu machen. Mit Macakao, einer Mischung aus kräfteweckendem Macapulver und edlem Kakao.
Zutaten
  • Für den Teig
  • 90 g Dinkelmehl
  • 40 g Kokosmehl
  • 30 g Kokosblütenzucker
  • 50 g Macakao, White
  • 8 g Backpulver
  • 10 g Apfelessig
  • 200 ml Mandeldrink
  • 75 g Sonnenblumenöl
  • Wahlweise für die Glasur:
  • 30 g Kakaobutter
  • 20 g Macakao
  • 1 EL Agavendicksaft
Anleitung
  1. Für die Küchlein zunächst den Teig vorbereiten.
  2. Vermische zuerst beide Mehlsorten mit Kokosblütenzucker, Macakao und Backpulver (also alle trockenen Zutaten).
  3. Gib dann Apfelessig, Mandelmilch und Sonnenblumenöl hinzu und vermenge alles gut mit einem Schneebesen (oder Handrührgerät).
  4. Heize den Backofen auf 180 Grad vor und fülle den Teig in die Förmchen.
  5. Lasse die Küchlein im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen.
  6. Nach dem Abkühlen kommt noch eine Glasur drüber (wenn man möchte).
  7. Hierfür Kakaobutter in einem Topf schmelzen lassen und Macakao und Agavendicksaft verrühren. Mit einem Esslöffel über die abgekühlten Küchlein träufeln und im Kühlschrank fest werden lassen.
Anmerkungen
Guten Appetit!

Für das Getränk dazu

200 ml Mandeldrink mit 2 TL Macakao aufkochen lassen. Den Macakao unbedingt in heißer Milch aufkochen lassen. In kalter Milch löst sich das Pulver nicht auf.

Macakao. Kakaogetränk mit Macapulver

Macakao. Kakaogetränk mit Macapulver

Wer steckt eigentlich hinter Macakao?

Die zwei sympathischen Gründer Maximilian und Jose Miguel. Maximilian kommt aus Deutschland und hat später seine Liebe zu Südamerika entdeckt. Jose Miguel wurde in Peru geboren und lebt erst seit 2015 in Deutschland. Mehr zu den beiden erfahrt ihr auf der Webseite von Kallpa unter dem Reiter „Team“. Übrigens finanziert Kallpa auch soziale Projekte in der Region, aus der sie ihr Macapulver beziehen. Ich finde es total schön, dass die Menschen, die in Peru mit mühsamer Handarbeit die Macawurzeln ernten, damit wir auch hier in Deutschland davon profitieren können, von Kallpa etwas von dem Erlös des Macakaos zurück bekommen. Somit unterstützt du also auch noch eine gute Sache, wenn du Macakao zu dir nimmst.

Mini-Küchlein mit Macakao

Mini-Küchlein mit Macakao

0 Kommentar(e)

Related Posts

Schreib mir etwas!

Rate this recipe:  

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Okay Zeig mir mehr