Mango-Smoothie-Bowl – 4 Zutaten!

von Kaja Neumann
Mango-Smoothie-Bowl mit nur 4 Zutaten

Gerade im Sommer geht doch nichts über einen erfrischenden Smoothie oder eine leckere Smoothie-Bowl oder?! Diesmal habe ich eine Mango-Smoothie-Bowl für dich im Angebot mit nur 4 Zutaten! Eine Zutat kennst du vielleicht noch nicht. Darum werde ich dir diese zunächst erst mal vorstellen. Es handelt sich nämlich bei der besonderen Zutat um das Baobab-Pulver.

Was genau ist eigentlich Baobab?

  • Baobab ist ein Fruchtpulver von der Superfrucht Baobab, die am Affenbrotbaum wächst. Das Pulver wird aus dem getrockneten Fruchtfleisch gewonnen.
  • Es enthält sehr viel Vitamin C, Eisen, Magnesium und Calcium, Antioxidantien und jede Menge Ballaststoffe!
  • Ich rühre es sehr gerne in meine Smoothies und Bowls. Dort passt es geschmacklich gut rein und dient gleichzeitig noch als Bindemittel. Es passt aber auch super in Dips, Soßen und Desserts. Einfach ausprobieren!
  • Es schmeckt fruchtig und zitronig und gibt deinen Bowls eine cremigere Note.
  • Lohnt sich also, das mal auszuprobieren!

Aus diesen wenigen übersichtlichen Zutaten besteht die Mango-Smoothie-Bowl:

Mango-Smoothie-Bowl Zutaten

Mango-Smoothie-Bowl Zutaten

Nicht auf dem Bild zu sehen ist jetzt der Maracujasaft, den ich für einen extra Frischekick und etwas mehr Flüssigkeit noch hinzugegeben habe, also denk ihn dir einfach noch dazu;).

Mango-Smoothie-Bowl

Mango-Smoothie-Bowl

Also, worauf wartest du noch? Ran an den Mixer, fertig und los! Wenn dir das Rezept gefällt oder geschmeckt hat, hinterlasse mir gerne einen Kommentar auf meiner Website oder markiere mich auf Instagram oder Facebook. Ich freue mich von dir zu hören!

0 Kommentar(e)

Related Posts

Schreib mir etwas!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Okay Zeig mir mehr