Veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil – nur 4 Zutaten!

von Kaja Kowalski
Veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil

Ein Sommer ohne Eis geht gar nicht, oder? Ich halte aber nicht viel von überzuckerten Eissorten und vertrage keine Milch. Darum habe ich mir eine eigene Eiskreation überlegt, die auch du ganz einfach selber machen kannst. Mein veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil besteht nur aus wenigen überschaubaren veganen Zutaten und kommt natürlich ganz ohne raffinierten Haushaltszucker aus. Stattdessen verwende ich hier Erythrit, was keine Kalorien hat und (kleiner Geheimtipp) dein Eis besonders cremig macht. 

Diese Inhalte erwarten dich

Mango-Zitronen-Eis am Stil mit Blüten bestreut

Darum solltest du mein veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil nicht verpassen

  • Es erfrischt nicht nur im Sommer wunderbar und schmeckt unglaublich fruchtig. 
  • Das Eis ist komplett vegan und wird auf Basis einer veganen Schlagcreme hergestellt. 
  • Raffinierter Haushaltszucker war gestern! Ich verwende hier zum Süßen Erythrit. Mehr zum Thema Erythrit kannst du hier nachlesen.
  • Das Eis ist eine richtige Fruchtbombe durch echte Mango und frischen Zitronensaft. 
  • Es enthält fast gar keine Kalorien und kann guten Gewissens einfach so nebenbei verzehrt werden.
Veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil auf einem Teller liegend mit Zitronenscheiben

Das brauchst du für dein veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil

  • Als erstes kann ich dir schon mal sagen, dass du nur 4 Zutaten brauchst. Ich persönlich mag es ja immer gerne einfach und schlicht. Genau das habe ich in diesem Rezept für dich umgesetzt.
  • Die für dich wohl unbekannteste Zutat ist bestimmt die vegane Schlagcreme. Die Zutatenliste dieses Produkts ist leider nicht ganz gering, aber dementsprechend universell anwendbar ist es auch. Wenn man es nicht immer und in Massen isst, ist es denke ich mal in Ordnung. Insbesondere wenn du die Schlagcreme für Dinge nutzt, die ohne nicht oder nur schwer gelingen würden. Du kannst sie mit einem elektrischen Handrührgerät ganz einfach aufschlagen, ähnlich wie Schlagsahne, nur eben vegan. Wenn du die vegane Schlagcreme nun aufschlägst und mit Zitronensaft, Mango und Erythrit verfeinerst, erhälst du erst einmal eine super cremige und fruchtig, süße Masse, die aber wieder in sich zusammenfällt und sich verlüssigt. Das soll so sein! Nun füllst du diese Masse in Eisformen und lässt sie im Gefrierfach hart werden. So zauberst du dir im Handumdrehen ein veganes und auch noch sehr kalorienarmes Stileis. Schlagcreme kann doch aber nicht kalorienarm sein, oder? Im Gegensatz zur normalen Schlagsahne, die pro 100 g ca. 350 kcal aufweist, schafft es die vegane Schlagcreme pro 100 g nur auf ca. 170 kcal. Wenn die Schlagcreme gefroren ist, ist sie tatsächlich so hart, dass man sie nur noch in Form eines Stileises lutschen kann. Trotzdem ist sie im Mund dann aber wieder cremig, wenn sie sich auflöst. Die Cremigkeit des Eises kommt aber auch durch das Erythrit. Ein kalorienarmes Süßungsmittel, welches Speiseeis besonders cremig machen soll. 
  • Natürlich brauchst du Stileis-Formen. Ich habe meine bei Amazon bestellt und bin sehr zufrieden damit. Wichtig ist, dass du Silikonformen kaufst, damit sich das Eis auch ganz einfach lösen lässt.

Produktempfehlungen

Veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil mit bunten Blüten und Zitronenscheiben

Neugierig geworden? Dann kommt hier das Rezept für dein veganes Zitronen-Mango-Stileis

Wenn dir das Rezept gefällt, schreib es mir gerne in die Kommentare. Natürlich freue ich mich auch, wenn du mich auf Instagram in deinen Bildern markierst oder mich auf Facebook verlinkst, damit ich deine Kreation sehen und teilen kann. Danke dir! Auch auf Pinterest kannst du mich finden und durch meine zahlreichen Pinnwände stöbern. Viel Spaß dabei!

Veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil

Zitronen-Mango-Eis am Stiel

Ein Sommer ohne Eis geht gar nicht, oder? Ich halte aber nicht viel von überzuckerten Eissorten und vertrage keine Milch. Darum habe ich mir eine eigene Eiskreation überlegt, die auch du ganz einfach selber machen kannst. Mein veganes Zitronen-Mango-Eis am… Vegane Rezepte Veganes Zitronen-Mango-Eis am Stil – nur 4 Zutaten! European Drucken
Portionen: 4-5
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat
Bewertung 5.0/5
( 1 Votes )

Zutaten

  • 100 ml Schlagfix vegan
  • Saft von 1 Zitrone
  • 60 g TK-Mango
  • 2 EL Erythrit*

Zubereitung

  1. Das Schlagfix mit einem elektrischen Handrührgerät aufschlagen, bis es steif wird.
  2. Die TK-Mango in der Mikrowelle auftauen  und mit einer Gabel zermusen. Die Zitrone auspressen.
  3. Mango und Zitronensaft zum Schlagfix dazugeben und mit dem elektrischen Handmixer unterrühren. Die steife Masse des Schlagfix fällt nun wieder in sich zusammen und verflüssigt sich. Das soll auch so sein.
  4. Zuletzt noch das Erythrit unterheben.
  5. Die flüssig, schaumige Masse in Eisformen füllen und im Gefrierfach aushärten lassen.

Anmerkungen

Ich habe die vegane Schlagcreme von Schlagfix verwendet. Leider konnte ich sie bei Amazon nicht zu „normalen“ Preisen finden. Entweder gibt es sie dort nur im 18-er Pack und ich denke, so viel brauchst man normalerweise nicht auf einmal^^ oder pro Packung für ca. 4,50 €, was auch nicht ganz normal ist. Aber kleiner Tipp: In gewissen veganen Onlineshops kannst du sie zu relativ erschwinglichen Preisen erwerben. *Amazon Partnerlink (siehe Fußleiste) Nun wünsche ich dir viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

0 Kommentar(e)

Related Posts

Schreib mir etwas!

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Okay Zeig mir mehr