Dattelmus selber machen

Dattelmus selber machen- Dattelmus im Weckglas mit Löffel

Werbung enthalten – Wer kannt es nicht, das mittlerweile berühmte sogenannte Cookie Dough. Was versteht man darunter? Es bedeutet schlicht: Roher Keksteig, der allerdings aus Kichererbsen besteht. Jedes Kind und auch jeder Erwachsene liebt es doch, den Teig beim Backen aus der Schüssel zu kratzen, was übrigens auch unbedingt gemacht werden sollte, wäre ja sonst schade drum;-).

Da ich jedoch Kichererbsen nicht so gerne mag und auch nicht so gut vertrage, habe ich mir eine andere Variante überlegt. Spontan sind mir Datteln als Grundlage in den Kopf gekommen, weil sie eine starke Süßkraft besitzen und somit kein raffinierter Zucker mehr eingesetzt werden muss. Mit nur zwei weiteren Zutaten kannst auch du dir dieses super leckere, vegane und gesunde Dattelmus selber machen!

Achtung: Datteln sind zwar super gesund, enthalten aber auch viel Zucker. Darum sollte man sie nur in Maßen verzehren.

Dattelmus selber machen- Dattelmus im Weckglas und Hand

Dattelmus selber machen

Wenn du dieses Rezept probierst, dann lass es mich wissen! Kommentiere, bewerte und markiere mich auf Instagram in deinen Bildern, sodass ich sie sehen kann. Danke dir!! Du findest mich auf Instagram, Facebook und Pinterest überall unter ahafoods:-).

 

Dattelmus

Vorbereitungszeit: 

Zubereitungszeit: 

Gesamtaufwand: 

Portionen: 2

Eine andere Form des Cookie Dough ist mein selbst kreiertes Dattelmus. Es besteht als Grundmasse aus Datteln und Dinkelmehl und Mandeln und wurde mit Apfelmark und Wasser zu einer teig ähnlichen Masse verarbeitet.
Zutaten
  • 60 g Datteln
  • 4 EL Apfelmark
  • 2 EL Dinkelmehl
  • 1 EL gemahlene Mandeln
  • 50 ml Wasser
Anleitung
  1. Zuerst die Datteln mit einem Messer in kleine Stücke schneiden und dann in einem Mixer / Zerhäcksler so klein wie möglich häckseln.Das Apfelmark dazu geben und weiter mixen, bis eine cremige Masse entsteht.
  2. Das Dinkelmehl und die gemahlenen Mandeln sowie das Wasser dazu geben und nochmals alles gut durchmixen.
  3. In ein Serviergläschen umfüllen und mit ein paar Datteln dekoriert, genießen!
Anmerkungen
Guten Appetit!

Meine verwendeten Datteln stammen von Tesanobio. PURAL Datteln hier kaufen! Mit dem Code ahafoods10 spart ihr 10% auf eure Erstbestellung.

PURAL Datteln von Tesanobio

Pural Datteln Tesanobio

Dattelmus selber machen

Dattelmus selber machen

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Lasse mir gerne einen Kommentar da :)

Rate this recipe:  

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie